|

Asset Recovery Services

Wiederverwertung - Asset Recovery Services (ARS)

Die von Dell angebotene Wiederverwertung (ARS) gebrauchter Geräte bietet sichere und umweltfreundliche IT-Entsorgungslösungen für Desktops, Notebooks, Server, Massenspeicher, Netzwerkhardware, Monitore, Drucker, Projektoren und Peripheriegeräte. Dieser Service umfasst den Transport, die flexible Logistik und die Verarbeitung der Systeme sowie detaillierte Sicherheits - und Umweltberichte - all dies zu einem attraktiven Preis. Der Service steht für Marken jedes Herstellers und in der Regel ab einer Mindestmenge von 20 Teilen zur Verfügung.

Entsorgungsoptionen:
  • Wiedervermarktung:  Systeme, die hinsichtlich Funktionalität und Erscheinungsbild für den Wiederverkauf geeignet sind, werden gemäß der Preisliste für gebrauchte Ausrüstung (Used Equipment Purchase Price, UEPP), die im Monat ihres Eingangs und ihrer Prüfung gültig war, erneut verkauft. Der Restwert wird dem Kunden überwiesen.
    (Hinweis: Im Allgemeinen haben Computersysteme, die älter als vier Jahre sind, nur einen geringen oder gar keinen Weiterverkaufswert. Diese Regel kann je nach Produkttyp variieren.)
  • Recycling: Systeme ohne Weiterverkaufswert werden zerlegt. Komponenten/Legierungen/geschmolzene Materialien werden verkauft, um die Kosten zu verringern, und die verbleibenden Komponenten werden in Übereinstimmung mit den kommunalen und EU-weit geltenden Bestimmungen sowie der WEEE-Richtlinie auf umweltfreundliche Art entsorgt.
  • Leasing-Rückgabe: Programm zur Rückführung geleaster Systeme, bei dem sichergestellt wird, dass die Daten gelöscht, die Systemnummern entfernt werden und ein detaillierter Inventarbericht erstellt wird, bevor die Systeme an das Leasing-Unternehmen zurückgeschickt werden.
  • Spende: Gebrauchte Systeme werden für die Lieferung an einen bevorzugten Spendenpartner vorbereitet. Vor dem Versand werden die Systeme auf ihre Eignung hinsichtlich Funktionalität und Spezifikationen überprüft, und die Datensicherheit wird sichergestellt.
  • Individuelle Lösungen: Dell kann flexible Serviceangebote und maßgeschneiderte Lösungen für Kunden bereitstellen, die einen Spezialservice oder integrierte Bereitstellungen wünschen.

Aus welchem Grund sollte ich die zertifizierte Wiederverwertung gebrauchter Geräte (ARS) in Anspruch nehmen?

Die wichtigsten Vorteile:
  • Datensicherheit: Zertifizierung der Datensicherheit für alle Festplatten mit lizenzierter Software (gemäß US DoD 5220-M und CESG Infosec 5 Enhanced) und der physischen Vernichtung funktionsunfähiger Festplatten. Entfernen der Besitzercodes/Systemnummern von den Systemen.
  • Reduzierte Kosten: Freigabe teuren Lagerplatzes, Raumgewinn am Arbeitsplatz.
  • Erhöhte Einsparungen: Realisierung des Restwerts absetzbarer, funktionsfähiger Produkte.
  • Einhaltung von Umweltstandards: Zertifiziertes Recycling in Übereinstimmung mit EU-Richtlinien.
  • Logistik: Umfasst Abholungs-, Verpackungs- und Transportkosten.
  • Berichterstellung: Erstellung detaillierter Inventarberichte mit Umwelt- und Datensicherheitszertifizierung.
  • Zentrale Anlaufstelle: Bereitstellung eines zentralen Ansprechpartners.

Welche Logistikdienstleistungen stehen zur Verfügung?

Die zertifizierte Wiederverwertung gebrauchter Geräte (ARS) bietet ein umfassendes Serviceprogramm, das die folgenden Leistungen bezüglich Bearbeitung, Verpackung und Versand enthält:
  • Verpackung der Systeme
  • Abholung von verschiedenen Standorten
  • Abholung an mehreren Terminen, um bei großen Mengen ausreichend Zeit für die Einführung neuer Systeme zu lassen
  • Programm-Management
  • Weitere spezielle Logistikleistungen gegen Kostenaufschlag
Der Kunde muss lediglich alle Geräte an einem in der Nähe eines Ausgangs gelegenen zentralen Ort mit Palettenzugang bereitstellen.

Welche Informationen sind im Bericht enthalten?

Dell nimmt Bedenken zur Datensicherheit und zum Umweltschutz ernst und erstellt detaillierte Berichte hierzu. Bestandsberichte werden nach Abschluss der ausgewählten Entsorgungsaktivität erstellt.
  • Im Inventar- und Abstimmungsbericht wird jedes abgeholte System (ganze Einheit) mit Angaben zu Konfiguration, Zustand, Bestandsnummern usw. erfasst.
  • Es werden Kontrollberichte (Audit-Trails) zu allen Systemen erstellt, einschließlich Angaben zum finanziellen Ausgleich (falls zutreffend) und Recycling. Diese Berichte dienen als Nachweis dafür, dass die Festplatten durch ein automatisch ausgeführtes Skript überschrieben und funktionsunfähige Festplatten vernichtet wurden.
  • In Berichten wird ebenfalls bestätigt, dass das Recycling (falls zutreffend) in Übereinstimmung mit den EU-Richtlinien durchgeführt wurde.

Inwiefern trägt die zertifizierte Wiederverwertung gebrauchter Geräte zum Umweltschutz bei?

Durch die Inanspruchnahme der zertifizierten Wiederverwertung gebrauchter Geräte (ARS) werden Ihre alten bzw. gebrauchten Systeme recycelt bzw. weiterverkauft. Auf diese Weise gelangt umweltbelastendes Material nicht auf Deponien, sondern kann recycelt bzw. wiederverwendet werden, und natürliche Ressourcen werden erhalten.

Weitere Informationen über Wiedervermarktung

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Rücknahme von bis zu 20 Einheiten haben oder weitere Informationen zu den Rücknahme- und Recycling-Programmen von Dell wünschen, können Sie sich jederzeit unter Recycling_EMEA@dell.com an uns wenden.

Das Management der Elektro(nik)altgeräte-Richtlinie

snWW01