|

Virtual Integrated System (VIS)

Dell Virtual Integrated System (VIS)

Dell Virtual Integrated System (VIS) Architektur
Die Dell Virtual Integrated System (VIS) Architektur trägt zu einer verbesserten Effizienz des Rechenzentrums bei, indem sie auf ausgewählte Geschäftsanforderungen in Minutenschnelle reagiert. Mit Hilfe von Dell VIS können Sie Verwaltungstools und -aufgaben rationeller gestalten und gleichzeitig mehr aus Ihren vorhandenen Infrastrukturinvestitionen machen.
 
  • Trägt zur Senkung der Rechenzentrumskosten in Zusammenhang mit Verwaltung, Wartung und Lizenzierung bei.
  • Lässt Sie agiler auf neue Technologien und geänderte Geschäftsanforderungen reagieren.
  • Dank einer offenen Architektur, mit der Sie sowohl vorhandene Investitionen als auch künftige Technologien nutzen können, erzielen Sie eine schnellere Investitionsrendite und bleiben dennoch flexibel.
  • Ermöglicht eine Bereitstellung in Echtzeit, ohne dass eine übermäßige Bereitstellung oder Anschaffung zur Deckung eines unerwarteten Bedarfs erforderlich sind.
 
Agile und flexible Architektur
Wachsende IT-Anforderungen und steigender Ressourcenbedarf stellen für Unternehmen weltweit auch weiterhin eine Herausforderung dar. Wenn man dazu die immer knapper werdenden Budgets betrachtet, wird deutlich, dass dringend ein neuer Ansatz erforderlich ist. Mehr denn je benötigen Unternehmen eine ganzheitliche IT-Lösung, die es ihnen ermöglicht, mit dem Wachstum Schritt zu halten und Kosten zu bändigen, aber die dennoch einen Mehrwert für das Geschäft bedeutet.
 
Die Dell Virtual Integrated System (VIS) Architektur ist genau diese Lösung. Dell VIS hilft, Hindernisse bei der Einführung einer Virtualisierungslösung zu beseitigen, und bietet einen klaren Weg zur effizienteren Gestaltung des Rechenzentrums. Darüber hinaus bedeutet die offene Architektur von Dell VIS, dass Sie diese Transformation vornehmen und dabei die Technologien und das Einführungstempo wählen können, die für Ihr Unternehmen sinnvoll sind.
 
IT-Kostenkontrolle beginnt damit, vorhandene Investitionen optimal zu nutzen: von der IT-Infrastruktur bis hin zu den Personen, die diese verwenden und unterstützen. Dank der offenen Architektur der Dell VIS Lösung bleiben Ihnen Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten erhalten, während Sie bei jedem Schritt spürbare Vorteile für das gesamte Rechenzentrum erzielen.
 
Schnellere Reaktion auf Änderungen
Die Dell Virtual Integration System (VIS) Architektur hält die Komplexität Ihrer Infrastruktur unter Kontrolle und verbessert die Reaktionsgeschwindigkeit. Dies wiederum trägt zur Optimierung der Betriebskosten bei. Das Dell Virtual Integrated System kann Sie bei der Umgestaltung Ihres Rechenzentrums unterstützen, indem repetitive Aufgaben automatisiert und rationalisiert, der Überblick über die Infrastruktur verbessert und selbst die routinemäßigsten Aufgaben intelligent erledigt werden. Im Ergebnis können Ihre IT-Mitarbeiter rationeller und schneller auf wichtige Anforderungen Ihres Geschäftsbetriebs reagieren.
 
Eine offene, leistungsstarke und erschwingliche Lösung
Flexibilität, Leistung und Erschwinglichkeit sind bereits für sich genommen erstrebenswerte Konzepte. Doch wenn es um Technologielösungen geht, sind wir der Auffassung, dass sie in Kombination die besten Resultate liefern, d. h. im Rahmen einer durchdachten Komplettlösung aus Hardware, Software und Services.
  • Flexibilität: Nutzen Sie die Vorteile von Innovationen in dem Tempo und zu den Kosten, die für Ihr Unternehmen sinnvoll sind. Mit einer offenen Architektur können Sie von bestehenden Investitionen profitieren und erhalten dennoch die Flexibilität, bei Bedarf neue Technologien einzuführen.
  • Leistung: Komplexität mag sich im Geschäftsleben nicht vermeiden lassen, doch sollten Sie sich nicht damit belasten müssen, diese zu verwalten. Mit Lösungen von Dell können Sie die Vorteile von Automatisierung, Intelligenz und anderen Innovationen nutzen, um die Komplexität zu reduzieren, die normalerweise mit besonders leistungsstarken Lösungen einhergeht.
  • Erschwinglichkeit: Erschwinglichkeit definiert sich nicht allein durch den Preis, sie bedeutet zudem andauernden Nutzen. Aus diesem Grund sind Lösungen von Dell dazu konzipiert, Sie bei der Kostenkontrolle zu unterstützen, die Effizienz voranzutreiben und die problemlose Einführung in allen Unternehmen zu ermöglichen, nicht nur in einigen auserwählten.

Dell Advanced Infrastructure Manager

Dell Advanced Infrastructure Manager
Dell VIS Creator

Dell VIS Creator
Weitere InformationenWeitere Informationen

Ressourcen

Dell PowerEdge C6100 Server

PowerEdge Server der C Serie
Server für große Kapazitäten mit enormer Rechenleistung und minimalem Platzbedarf


Änderungen von Preisen, technischen Daten, Verfügbarkeit und Angebotskonditionen sind ohne Vorankündigung vorbehalten. Dell übernimmt keine Verantwortung für fehlerhafte Schreibweisen oder Abbildungen. Auf den Abbildungen werden auch optionale Extras gezeigt. Dell Services bedeuten keine Verkürzung der Gewährleistungsansprüche des Kunden. Besondere Angebote begrenzt auf max. 5 Systeme pro Kunde. Die online aufgelisteten Preise und Angebote gelten nur für Onlinekäufe über den Webstore von Dell. Inhalte und Preise gelten nur für Deutschland. Alle Verkäufe erfolgen zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dell GmbH.

Smart Selection Lieferbedingungen:
Systeme werden am nächsten Werktag verschickt (kein Versand an Feiertagen und Wochenenden); Zahlungsoptionen, die eine positive Zahlungsvalidierung oder Bonitätsprüfung benötigen, können den Versand verzögern. Es wird der schnellstmögliche Versandweg gewählt. Ein Lieferdatum wird nicht garantiert, jedoch ist normalerweise eine ungefähre Lieferzeit von 4-6 Tagen nach Bestelleingang zu erwarten (abhängig vom Lieferort). Zusätzliche Produkte wie z. B. Software und Zubehör können zu einer verlängerten Versandzeit führen oder können - wenn ein separater Versand erfolgt - zeitlich nach Ihrem System verschickt werden.

Dell, das Dell Logo, Precision, Latitude, PowerEdge, EqualLogic, Complellent, PowerConnect, PowerVault, Wyse, SonicWALL, Force10, KACE, Credant, Clerity, AppAssure, SecureWorks, Quest Software, Boomi, , OptiPlex, XPS, Inspiron, Vostro und Alienware sind Marken der Dell Inc. Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. Microsoft(r) und Windows(r) sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation. Microsoft(r) Windows® Mobile™ ist Marke der Microsoft Corporation. AMD, das AMD Arrow-Logo, AMD Opteron, AMD Athlon, AMD Turion, AMD PowerNow!, AMD Cool'n'Quiet (inkl. deren Kombinationen), sind Marken der Advanced Micro Devices, Inc.

snWW03|8.8.0.5